Skip to main content

Bosch Serie 4 TDS4050

135,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 15:40
Hersteller
Volumen Wassertank1.4 Liter
Entnehembarer Wassertank-
Dampfdruck5.5 bar
Absperrbügel
Abschaltautomatik
Extra Dampfstoß-
Vaporizer-

Bosch Serie 4 TDS4050 – Test

Die Bosch Serie 4 TDS4050 gehört preislich zur Mittelklasse der Dampfbügelstationen in meinem Test. Ob dieser Preis jedoch gerechtfertigt wird, bleibt bis hier her offen. Die Lösung zur Entkalkung erinnert stark an die Philips FastCare Compact GC6704/30, da sie mit Hilfe einer Entkalkungs-Schale erfolgen soll. Mit 1,4 Liter Fassungsvermögen, lässt sie eher eine Eignung für Gelegenheitsbügler vermuten. Ob dies zutrifft und ob dieses Modell deinen Anforderungen genügt erfährst du in meinem Testbericht zur Bosch Serie 4 TDS4050. Eine Übersicht aller getesteten Geräte und einen Vergleich mit anderen Dampfbügelstationen findest du in meinem Dampfbügelstation Test.

 


"Mit i-Temp-Funktion"

Design und Verarbeitung
(4/10)
Funktionsumfang
(3/10)
Praxistauglichkeit
(5/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(4/10)

Video: Bosch Serie 4 TDS4050 im Test

Design und Verarbeitung der Bosch Serie 4 TDS4050

Bosch Serie 4 TDS4050 Sicherungsbügel

Der Sicherungsbügel der Bosch Serie 4 TDS4050 (Offen/Geschlossen).

Das Design dieser Dampfbügelstation ist relativ schlicht und doch farblich gut abgestimmt. Leider fällt mir beim ersten in Augenschein nehmen gleich auf, dass der Tank dieses Modells nicht abzunehmen und offen konzipiert ist. Größe und Gewicht, sowie der Sicherheitsbügel der Bosch Serie 4 TDS4050 sollten dafür für eine Vielzahl von Unterbringungsmöglichkeiten sorgen.

Der angeraute geschwungene Griff und das geringe Gewicht des Handstücks ermöglichen ergonomische Arbeitsabläufe. Das ansehnlich gestaltete Bedienfeld und die daran befindlichen Druckknöpfe, die für die Auswahl der drei Modi zu nutzen sind, können eine solide Verarbeitung vorweisen und lassen mich auf ein hochwertiges Gerät schließen.

Im Gesamtpaket enthalten ist auch eine ausführlich bebilderte und beschriebene Gebrauchsanweisung und eine Kunststoffschale, die bei der Entkalkung das austretende Wasser auffangen soll. Die Bügelsohle mit Ceranium-Glisèe-Technik ist schön anzusehen. Die Frage nach ihrer Gleitfähigkeit bleibt bis hier her offen.

Funktionsumfang der Bosch Serie 4 TDS4050

Bosch Serie 4 TDS4050 Bedienung

Das beleuchtete Bedienfeld der Bosch Serie 4 TDS4050 ist absolut übersichtlich.

Über das mit drei Druckknöpfen versehene Bedienfeld an der Basisstation, kann die Bosch Serie 4 TDS4050 beliebig in drei unterschiedlich Modi geschaltet werden. Die Möglichkeit das Gerät zu entkalken ist anhand einer Entkalkungs-Schale gegeben.

Darüber hinaus verfügt diese Station über eine Abschaltautomatik und eine “i-Temp”-Technologie, hinter der sich meiner Vermutung nach der gleiche Werbetrick verbirgt, wie hinter der “Opti-Temp” von Philips. Auf diese Modell gibt Bosch wie üblich ein Jahr Garantie und zwei Jahre Gewährleistung.

Technische Daten

  • Gewicht: 3,4 kg
  • Maße: 38,5 x 19,2 x 26 cm
  • Tankvolumen: 1,4 Liter

    Bosch Serie 4 TDS4050 Entkalken

    Die Entkalkungs-Schale der Bosch Serie 4 TDS4050 ist im Lieferumfang enthalten.

  • Aufheizzeit (gemessen): ca. 1:30 m
  • Maximal-Temperatur (gemessen): ca. 210°
  • Modi: 3
  • Gehäusematerial: Hartkunststoff
  • Leistung: 2400 Watt
  • Dampfstoß: 290 g/m
  • Druck: 5,5 bar
  • Dampfleistung: 120 g/m
  • Kabellänge (gemessen): ca. 1,90 m
  • Schlauchverbindung (gemessen): ca. 1,50 m

Die Bosch Serie 4 TDS4050 im Praxistest

Da die Bosch Serie 4

Bosch Serie 4 TDS4050 Wassertank

Der offene nicht entnehmbare Wassertank der Bosch Serie 4 TDS4050.

TDS4050 keinen entnehmbaren Tank besitzt, ist sie relativ umständlich zu befüllen und daher auf ein extra Behältnis angewiesen. Nach dem Einschalten der Basisstation, beginnt der Standby-Knopf zu blinken um die Aufheizphase zu signalisieren. Diese dauert laut meiner Messung 1:30 m und mit ihrer Beendigung erlischt auch das Blinklicht an der Station. Zu diesem Zeitpunkt hat die Bügelsohle eine gemessene Temperatur von ca. 170°. Anschließend heizt sie jedoch auf 210° nach.

Dampf steht dann jedoch nicht zur Verfügung. Erst als ich den am Griff des Handstücks installierten Auslöser eine Minute lang dauerhaft betätige beginnt die Basisstation den Wasserdampf zu erzeugen. Leider tritt dieser selbst nach dieser relativ langen Wartezeit nur sehr dürftig aus. Anders als die Wassertropfen, die das Bügeleisen stetig ausspuckt. 🙂

Trotz der beworbenen Ceranium-Glisèe-Technologie ist die Bügelsohle nicht besonders gleitfähig. Bei

Bosch Serie 4 TDS4050 Bügelsohle 2

Die Bügelsohle der Bosch Serie 4 TDS4050. Schlicht, doch effektiv.

Einleitung der Entkalkung staune ich nicht schlecht, als diese mehr Dampf hervorbringt, als der Auslöser beim Bügeln. Darüber hinaus ist Kleckern bei diesem Vorgang vorprogrammiert und das gesamte Bügeleisen wird stark erhitzt. Hier sehe ich eine klare Verletzungsgefahr. Auch das Entleeren des Wassertanks ist umständlich und hinterlässt spuren rund um das Waschbecken.

Die Bosch Serie 4 TDS4050 im Sicherheitstest

Wie bei allen Dampfbügelstationen in meinem Sicherheitstest, legte ich das Bügeleisen der Bosch Serie 4 TDS4050 für drei Minuten ohne Regung und ohne Bedampfung auf das Textil. Als drei Minuten vergangen sind und ich das Handstück wieder anhebe, ist an dieser Stelle eine klare Verfärbung zu finden. Allerdings schaltet sich die Station, wie versprochen, nach 8 Minuten ohne Nutzung von selbst ab und verhindert so das Risiko einer Brandentwicklung.

Bosch Serie 4 TDS4050 Kabel

Die Kabelführung der Bosch Serie 4 TDS4050 spart Platz in deinem Schrank.

Fazit zum Bosch Serie 4 TDS4050

Gehört die Bosch Serie 4 TDS4050 auch zur teureren Dampfbügelstationen, hat sie jedoch weder viele Modi noch Extras zu bieten. Der Wassertank kann nicht entnommen werden und sorgt so für Kleckerei beim Befüllen.

Erst nach sehr langer Betätigung des dafür vorgesehenen Auslösers tritt der Dampfstoß aus und sorgt dann noch für ein spuckendes Bügeleisen. Ich persönlich kann keine Vorteile dieses Modells erkennen und es daher nicht empfehlen.


135,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 15:40

135,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 15:40