Skip to main content

Philips GC4410/22 Azur

74,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 18:57

Hersteller
Ideal für Vielbügler
Dampf bis in die Spitze
Bügelsohle gleitet tiptop über alle Stoffe
350 ml großer Wassertank

Philips GC4410/22 im Test: angenehmes Bügeln in strahlendem Azur!

Mit dem Philips GC4410/22 hat das Unternehmen aus den Niederlanden ein bei seinen Kunden äußerst beliebtes und günstiges Bügeleisen im Angebot. Wir haben uns das Gerät mit dem überaus hübschen Design für dich näher angesehen.


Ansprechende Leistung in Azurblau

Spitze des Bügelsohle des Philips GC4410/22 AzurNach dem Auspacken begegnet dir ein Gerät, das aus unserer (subjektiven) Sicht durch ein hervorragendes Design schon vor der eigentlichen Bügelarbeit Punkte sammelt. Zu der schönen Optik gibt es eine Leistung von 2.400 Watt und einen permanenten Dampfausstoß von 40 g. Dazu gibt es noch einen extra Dampfstoß mit 150 g. Falls du noch ein wenig mehr Leistung möchtest, ist das Tefal FV9640 Ultimate eine gute Wahl – aber für die durchschnittliche Bügelwäsche in einem kleinen Haushalt sollte dieses Philips-Gerät völlig ausreichen.

Sehr gut gefallen hat uns außerdem die SteamGlide-Sohle: Hinter dem Namen verbirgt sich eine Edelstahlbeschichtung, die in unserem Test auf ausnahmslos allen Textilien einen exzellenten Eindruck hinterlassen hat. Weiterhin empfiehlt der Hersteller für das Philips GC4410/22 auch das vertikale Bügeln – aber wie immer bei Geräten mit einem vergleichsweise moderaten Dampfausstoß können wir auch hier nur attestieren, dass der Stoß nur für leichte Stoffe stark genug ist. Trotzdem ist es lobenswert, dass Philips diese Möglichkeit überhaupt anbietet.

Philips GC4410/22: glatt bis in die letzte Falte

Dauerdampf bis40 (g/min)
Extra Dampfstoß150 (g/min)
Wassertank350 ml
Eco-Funktion
Abschaltautomatik
Antikalk-System
Überzeugt hat uns im Test auch die sogenannte Dampfspitze: Die Nase der Edelstahlsohle ist mit einigen zusätzlichen Öffnungen an der Unterseite für Dampf auch auf kleinstem Raum ausgestattet. Das sorgt dafür, dass du selbst schwer erreichbare Punkte (neben Knöpfen oder an der Seite steifer Hemdkragen) mit Dampf bügeln kannst.

Dadurch bekommst du auch Bereiche geglättet, an denen Omas Bügeleisen aus Gusseisen verzweifelt. Schön: Im Philips GC4410/22 befindet sich ein Wassertank mit gleich 350 Millilitern Fassungsvermögen, das sonst leistungsstärkere Philips GC4511/40 bietet zum Vergleich „nur“ 300 Milliliter.

Aber kein Bügeleisen ist perfekt: Das Nachfüllen des Wassertanks ist etwas umständlich und kaum zu lösen, ohne dass einige Tropfen einfach danebengehen. Außerdem hat der Hersteller das Kabel wirklich sehr kurz designt, sodass du es nicht vermeiden können wirst, direkt neben einer Steckdose bügeln zu müssen (es sei denn, du kümmerst dich um eine Verlängerung). Dies sind angesichts der super Leistung nur geringe Kritikpunkte, die wir aber nicht unerwähnt lassen wollten.

Fazit/Gesamtwertung zum Test des Philips GC4410/22

Keine Frage: Das Philips GC4410/22 ist ein gelungenes Bügeleisen, das praktisch alle täglichen Arbeiten problemlos erledigt. Sonderfunktionen – wie eine automatische Temperaturregelung oder Abschaltung – wirst du hier nicht finden. Dafür stimmt der Preis. Du  bekommst  ein beinahe makelloses Bügeleisen in einem (wir müssen es noch einmal erwähnen) wunderbaren Design.


74,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 26. September 2017 18:57